Pension / Ferienwohnungen  ·  Zum Burgfried  ·  Hospitalgasse 3 · 54673 Neuerburg · +49 (0) 65 64 / 93 00- 20 · info@zum-burgfried.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

Ferienwohnungen und Gästezimmer "Zum Burgfried", Inh. Marianne Mathieu

    1. Abschluss des Vertrages: Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald Ihre Buchung der Ferienwohnung oder des Gästezimmers schriftlich (per E-Mail, per Fax , Postkarte oder Brief) von Ihnen bestätigt wurde.
       
    2. An- und Abreise: Wir bitten Sie, die Zimmer sowie die Fewos am Abreisetag bis 10.00 Uhr zu räumen. Die Anreise kann ab 14.00 Uhr erfolgen, oder am Besten nach vorheriger gesonderter Absprache.
       

 

    1. Haustiere: Haustiere können nicht aufgenommen werden. Für Raucher stehen auf den Balkonen und im sonstigen Außenbereich Aschenbecher zur Verfügung.
       
    2. Zahlung: Bitte zahlen Sie bei Ankunft in bar (Geldautomaten von 2 Banken direkt in der Nähe der Pension). Eventuelle Nebenkosten, z. B. Kurtaxe, werden zum Aufenthaltsende abgerechnet.  

 

    1. Rücktritt: Bei Nichtinanspruchnahme oder Stornierung der Ferienwohnung (30 Tage oder weniger vor Reiseantritt) werden 90 % des Mietpreises in Rechnung gestellt. Bei vorzeitiger Abreise berechnen wir den vollen Mietpreis, soweit wir die Fewo nicht anderweitig vermieten können.
      Bei Nichtinanspruchnahme oder Stornierung der Gästezimmer sind folgende Entschädigungen zu zahlen:

      - bis 30 Tage vor Anreise: 30 % des Reisepreises
      - bis 20 Tage vor Anreise: 40 % des Reisepreises
      - bis 10 Tage vor Anreise: 50 % des Reisepreises
      - bis 4 Tage vor Anreise: 60 % des Reisepreises
      - ab 3 Tage vor Anreise: 80 % des Reisepreises

      Bei vorzeitiger Abreise berechnen wir ebenfalls 80 % des Mietpreises, soweit wir die Zimmer nicht anderweitig vermieten können.
       

 

  1. Buchen ohne Risiko: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Sie sind somit geschützt falls Sie die gebuchte Reise aus wichtigen Gründen z.B. wegen Krankheit oder Unfall nicht antreten können.
     
  2. Gerichtsstand ist Bitburg.